Seiteninhalt
17.01.2020

'Die Berufung' - Filmaufführung im Ettlinger Kino Kulisse am 9. März

Kooperationsveranstaltung zum Internationalen Frauentag

Zu einer Filmaufführung zum Internationalen Frauentag laden die Stadtwerke Ettlingen, die Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Ettlingen, Silke Benkert, und Astrid Stolz, Landratsamt Karlsruhe, am 09. Märzin der „Kulisse“ Ettlingen, Am Dickhäu­terplatz 16 ein.  Gezeigt wird der Film „Die Berufung“, in der die junge Juristin Ruth Bader Ginsburg einen Fall von Geschlechterdiskriminierung vor den Obersten Gerichtshof bringt. Im Kampf für die Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau muss sie gegen die Vorurteile der Institutionen kämpfen. Als sie den Fall zusammen mit ihrem Ehemann Martin Ginsburg annimmt, wird ihr schnell bewusst, dass ihre Karriere sich für immer verändern könnte. Vor Gericht stellt die Anwältin Scharfsinn und Geisteswitz unter Beweis.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen für diese Veranstaltung bitte per E-Mail direkt beim Kino Kulisse an:  kulisse-kino@web.de oder telefonisch täglich in der Zeit von 8.00 - 21.00 Uhr unter: 07243 - 330633.