Seiteninhalt

BigBand des Landratsamtes Karlsruhe

Die BigBand wurde 1998 von begeisterten Musikerinnen und Musikern aus dem Landratsamt Karlsruhe gegründet. Unter dem ersten Bandleader Robert Reuschling hat sich schnell eine Formation entwickelt, die zum musikalischen Botschafter des Landratsamtes in der Region und weit darüber hinaus wurde.

Seit 2007 liegt die Leitung in den Händen von Marco Vincenzi. Mit seiner kreativen und vielseitigen Titelauswahl und seinen charmanten Ansagen begeistert der leidenschaftliche Musiker und Musikpädagoge aus Östringen die Zuhörer und Bandmitglieder gleichermaßen. Die Formation spannt den musikalischen Bogen von traditionellem Swing über Blues und Latin bis hin zu aktuellen Pop- und Rocksongs. Ein satter Sound und die ausdrucksstarke Stimme von Tanja Frank machen den unverwechselbaren Klang der BigBand aus.

Neben der musikalischen Begleitung von repräsentativen Veranstaltungen des Landratsamtes tourt die BigBand auch immer wieder durch den Landkreis. So gehören z.B. die Auftritte bei den Open-Air-Klassikern Swing`in`Stutensee und in der Klosterruine Frauenalb zu den regelmäßigen Highlights.

Die BigBand in Bildern

Die BigBand auf CD

Bereits zwei CDs hat die BigBand aufgenommen.

"Impiegati Jazz" ist eine Studioaufnahme aus dem Jahre 2012 mit sechs Swing- und Jazztiteln.

"Impiegati & Friends Live in concert" ist eine feine Auswahl von acht Titeln anlässlich des Galakonzerts in Ettlingen zum 20. Geburtstag der BigBand im Jahre 2019. Die CD ist zum Preis von 10 € beim Amt für Schulen und öffentlichen Nahverkehr erhältlich.

Übrigens: Impiegati ist italienisch und bedeutet Beamte und Angestellte.

Downloads