Seiteninhalt

Unser Team - Amt für Versorgung und Rehabilitation

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Es wurden 131 Adressen gefunden

Frau Schmidt

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Angelegenheiten nach dem Schwerbehindertenrecht (SGB IX)

Buchstabe Krieg - Lichta

+49 721 936-70760


Frau Schührer

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Hilfe zur Pflege, Hilfe zur Gesundheit, Hilfe in anderen Lebenslagen (SGB XII), Kriegsopferfürsorge

Hilfe zur Pflege in Einrichtungen, Buchstabe A, E, N, O, P, Ka - K

+49 721 936-71340


Frau Schütz-Bender

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Angelegenheiten nach dem Schwerbehindertenrecht (SGB IX)

Buchstabe Haah - Hoff

+49 721 936-71000


Frau Schuhmacher

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Angelegenheiten nach dem Schwerbehindertenrecht (SGB IX)

Mitarbeit bei Angelegenheiten nach dem Schwerbehindertenrecht

+49 721 936-70970


Frau Schuler

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Orthopädische Versorgung

Soziales Entschädigungsrecht, Orthopädische Versorgung, Mitarbeit

+49 721 936-70980


Frau Schultz

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Sozialplanung für behinderte Menschen,Pflegesatzwesen

Menschen mit geistiger, körperlicher Behinderung und Sinnesbehinderung (vollstationär - inkl. WfbM/FuB/Tagesstruktur), Persönliches Budget, ambulante Leistungen, Buchstabe Hf - J, ambulante integrative Hilfe in Regelkindergärten: Buchstabe D - F

+49 721 936-71660


Herr Schwan

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Sozialplanung für behinderte Menschen,Pflegesatzwesen

Bezirke:

+49 721 936-70530


Frau Schweizer

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Fallmanagement Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen nach SGB XII

Fallmanagement für Menschen mit psychischer Erkrankung und Suchterkrankung sowie Hilfen zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten nach § 67 SGB XII Bezirke: Dettenheim, Forst, Hambrücken, Karlsbad, Oberhausen-Rheinhausen, Philippsburg, Waghäusel, Fallmanagement für Hilfen zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten nach § 67 SGB XII : Buchstabe J - N

+49 721 936-71430


Herr Schweizer2

Amt für Versorgung und Rehabilitation

+49 721 936-70370


Frau Servay-Seider

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Eingliederungshilfe für Menschen mit geistiger, körperlicher Behinderung und Sinnesbehinderung (SGB IX)

Menschen mit geistiger, körperlicher Behinderung und Sinnesbehinderung (vollstationär - inkl. WfbM/FuB/Tagesstruktur), Persönliches Budget, ambulante Leistungen, Buchstabe A - Br, Schulfälle vollstationär, Betreutes Wohnen in Familien für Kinder und Jugendliche: Buchstabe S - Z.

+49 721 936-71010


Frau Skibba

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Eingliederungshilfe für Menschen mit geistiger, körperlicher Behinderung und Sinnesbehinderung (SGB IX) 171

Menschen mit geistiger, körperlicher Behinderung und Sinnesbehinderung (vollstationär - inkl. WfbM/FuB/Tagesstruktur), Persönliches Budget, ambulante Leistungen, Buchstabe K - M

+49 721 936-71020


Frau Stallbommer

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Sozialplanung für behinderte Menschen,Pflegesatzwesen

Sozialplanung für behinderte Menschen, Geschäftsstelle GPV

+49 721 936-71030


Frau Stober

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Altenhilfe-/Pflegeplanung, Quartiersentwicklung: Pflegestützpunkte

Pflegeberatung in den Pflegestützpunkten

+49 721 936-70220


Frau Süss

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Eingliederungshilfe für Menschen mit geistiger, körperlicher Behinderung und Sinnesbehinderung (SGB IX) 171

Ambulante integrative Hilfen in Regelkindergärten Buchstabe G - K, Integrative Hilfen in Regelschulen und Schulbegleitung in SBBZ H - M, Autismustherapie L - Z

+49 721 936-70750


Herr Taufer

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Angelegenheiten nach dem Schwerbehindertenrecht (SGB IX)

Buchstabe R.Keller - Krief

+49 721 936-70470


Frau Thomann

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Altenhilfe-/Pflegeplanung, Quartiersentwicklung: Pflegestützpunkte

Altenhilfe-/Pflegeplanung: Hilfeplanung/Hilfesteuerung in der Hilfe zur Pflege

+49 721 936-70600


Herr Uhl

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Angelegenheiten nach dem Schwerbehindertenrecht (SGB IX)

Buchstabe Riff - Sat

+49 721 936-71070


Frau Veit

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Wohngeld

Sachgebietsleitung Wohngeld

+49 721 936-71120


Frau von Berg

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Eingliederungshilfe für Menschen mit geistiger, körperlicher Behinderung und Sinnesbehinderung (SGB IX) 171

Menschen mit geistiger, körperlicher Behinderung und Sinnesbehinderung (vollstationär - inkl. WfbM/FuB/Tagesstruktur), Persönliches Budget, ambulante Leistungen, Buchstabe Bs - BZ , Q - St (ohne Sch), Leistungen "Unterstützte Kommunikation": Buchstabe L - Z, Hilfe zur Beschaffung oder Erhaltung einer behindertengerechten Wohnung: Buchstabe A - K

+49 721 936-71090


Frau Waldenberger

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Eingliederungshilfe für Menschen mit geistiger, körperlicher Behinderung und Sinnesbehinderung (SGB IX)

Menschen mit geistiger, körperlicher Behinderung und Sinnesbehinderung (vollstationär - inkl. WfbM/FuB/Tagesstruktur), Persönliches Budget, ambulante Leistungen, Buchstabe Su - V, Schulfälle vollstationär, Betreutes Wohnen in Familien für Kinder und Jugendliche Buchstabe I - R.

+49 721 936-71080


Frau Walz

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Eingliederungshilfe f. psychisch kranke Menschen u. Suchtkranke

Eingliederungshilfe für psychisch kranke Menschen und Suchtkranke, Hilfe zur Überwindung bes. sozialer Schwierigkeiten (SGB XII), psychisch Kranke (vollstationär) inkl. Suchtfälle, Sonstiges: Buchstabe MF - R, teilstationäre Fälle (BWB/BWF/WfbM): Buchstabe PG - Rl, Hilfsmittel/Hochschulhilfe, Buchstabe A - K, Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten, Budget für Arbeit, Persönliches Budget: Buchstabe: L

+49 721 936-70640


Frau Weber

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Angelegenheiten nach dem Schwerbehindertenrecht (SGB IX)

Mitarbeit bei Angelegenheiten nach dem Schwerbehindertenrecht

+49 721 936-71100


Frau Wedler

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Altenhilfe-/Pflegeplanung, Quartiersentwicklung: Pflegestützpunkte

Pflegestützpunkt Stutensee für die Stadt Stutensee sowie die Gemeinden Linkenheim-Hochstetten, Eggenstein-Leopoldshafen, Pfinztal, Weingarten.

+49 721 936-71220


Frau Weiss

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Fallmanagement Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen nach SGB XII

Fallmanagement Kinder und Jugendliche (Schulbegleitung, Eingliederungshilfen Kindergarten, Autismustherapie, unterstützte Kommunikation, Pflegekinder) Bezirke: Bad-Schönborn, Bretten, Forst, Gondelsheim, Hambrücken, Karlsdorf-Neuthard, Kraichtal, Kronau, Oberderdingen, Oberhausen-Rheinhausen, Östringen, Ubstadt-Weiher, Waghäusel: Pflegekinder

+49 721 936-70160


Herr Wiesner

Amt für Versorgung und Rehabilitation

Fallmanagement Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen nach SGB XII

Fallmanagement für Menschen mit psychischer Erkrankung und Suchterkrankung sowie Hilfen zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten nach § 67 SGB XII Bezirke: Kraichtal, Kürnbach, Östringen, Pfinztal, Sulzfeld, Walzbachtal, Weingarten, Zaisenhausen, Fallmanagement für Hilfen zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten: Buchstabe T-Z

+49 721 936-70950