Seiteninhalt
  1. für die Antragstellung bei Ihrem Vertriebspartner (akkreditiertes Kreditinstitut oder Studierendenwerk):

Legen Sie Ihrem Vertriebspartner folgende Unterlagen vor:

  • Vertragsangebot Teil A, B und C,
  • gültige Studienbescheinigung für den beantragten Finanzierungsbeginn: (Haupt-)Studienfach, Fachsemester und angestrebter Abschluss müssen ersichtlich sein,
  • bei ausländischen Studierenden zusätzlich: das vollständig ausgefüllte Formular Formblatt für nichtdeutsche Antragstellende,
  • Nachweis über eine bestehende eigene Kontoverbindung in Deutschland (z. B. durch Vorlage einer Maestro-Card),
  • im fortgeschrittenen Erst- oder Zweitstudium zusätzlich: das vollständig ausgefüllte Formular Leistungsnachweis,
  • bei einem Zusatz-, Ergänzungs- oder Aufbaustudium oder einer Promotion zusätzlich: das vollständig ausgefüllte Formular Nachweis akademischer Abschluss
  • amtliches Ausweisdokument, aus dem sich die aktuelle Adresse ergibt (z. B. Personalausweis oder Reisepass in Verbindung mit einer Meldebestätigung des Einwohnermeldeamtes)

 

  1. Nach Auszahlungsbeginn: Für jedes weitere Semester müssen Sie spätestens am 15. April bzw. 15. Oktober für das kommende bzw. angelaufene Semester bei einem Vertriebspartner (Kreditinstitut oder Studierendenwerk) vorlegen:
  • gültige Studienbescheinigung
  • Nachweisprotokoll: Sie können es im Online-Kreditportal durch Eingabe der Daten auf Ihrer Studienbescheinigung selbst erzeugen
  • gegebenenfalls Formblatt für den Leistungsnachweis bei der Finanzierung eines Erst- oder Zweitstudiums: einmalig spätestens am Ende des 6. Fördersemesters bei der KfW einreichen.
  • gegebenenfalls Nachweis über einen akademischen Abschluss (z. B. Diplom, Bachelor): Sie benötigen diesen Nachweis, um Auszahlungen für ein Zusatz-, Ergänzungs- oder Aufbaustudium oder eine Promotion zu erhalten.
  • Finanzierungszusagen über 14 Fördersemester: Sie erhalten in der Regel nur bis zum 10. Fördersemester eine monatliche Auszahlung. Für eine Fortführung der Zahlungen bis zum 14. Semester müssen Sie im 10. Fördersemester eine Bestätigung Ihrer Hochschule vorlegen, dass Sie Ihr Studium voraussichtlich in 4 weiteren Semestern erfolgreich abschließen werden. Hinweis: wenn Sie den Abschluss eines finanzierten Erststudiums der KfW bereits nachgewiesen haben und ein weiteres Studium absolvieren, brauchen Sie diesen Nachweis nicht.