Seiteninhalt

Sie benötigen nach entsprechender Ausbildung eine Approbation oder eine befristete Berufserlaubnis, wenn Sie in Deutschland tätig sein möchten als

  • Ärztin oder Arzt,
  • Zahnärztin oder Zahnarzt,
  • Apothekerin oder Apotheker,
  • Psychologische Psychotherapeutin oder Psychologischer Psychotherapeut beziehungsweise
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin oder Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut.