Seiteninhalt

Ihrem Antrag müssen Sie die folgenden Dokumente beilegen oder sie bei elektronischer Anmeldung nachreichen:

  • Approbation/Berufserlaubnis
  • wenn die Approbations-/Berufserlaubnisurkunde auf den Geburtsnamen bzw. auf den früheren Namen ausgestellt ist: Eheurkunde/Namensänderungsurkunde )
  • Promotionsurkunde
  • Nachweise über Weiterbildungen

Hinweis: Sie müssen die Approbations-/Berufserlaunisurkunde als amtlich beglaubigte Kopie einreichen. , alle anderen Unterlagen als einfache Kopie.