Seiteninhalt
  • Sie sind mindestens 15 Stunden wöchentlich selbständig tätig.
  • In den 24 Monaten vor der Selbständigkeit
    • waren Sie mindestens zwölf Monate pflichtversichert (z.B. weil Sie in einem Arbeitsverhältnis standen) oder
    • erhielten Sie eine Entgeltersatzleistung nach dem Dritten Buch des Sozialgesetzbuches(SGB III) (z.B. Arbeitslosengeld I) oder
    • waren Sie im Rahmen einer als Arbeitsbeschaffung geförderten Maßnahme beschäftigt, die ein Versicherungspflichtverhältnis oder die Zahlung einer Entgeltersatzleistung nach dem SGB III unterbrochen hat.
  • Sie haben Ihre Selbständigkeit begonnen spätestens einen Monat nachdem Sie im Rahmen der Arbeitsbeschaffungsmaßnahme beschäftigt waren beziehungsweise Entgeltersatzleistung erhalten haben.
  • Sie sind weder anderweitig versicherungspflichtig noch besteht für Sie Versicherungsfreiheit.