Seiteninhalt

Leistungen der Landesstiftung können Sie erhalten, wenn

  • Ihre Familie in Not geraten ist,
  • keine eigenen und auch keine anderen Hilfsmöglichkeiten (z.B. Unterhaltsvorschuss, Sozialhilfe) bestehen oder vorhandene Möglichkeiten nicht ausreichend sind,
  • die Notlage mithilfe der Stiftung dauerhaft zu bewältigen ist und
  • Sie als antragstellende Person Ihren ständigen Wohnsitz in Baden-Württemberg haben.