Seiteninhalt

Werbung ist auf allen Karosserieteilen von Mietwagen zulässig.
Weitere Informationen dazu finden Sie in den Allgemeinverfügungen (AV) der Regierungspräsidien, z.B. die AV des Regierungspräsidiums Stuttgart über die Zulassung von Werbung an Taxen und Mietwagen vom 11.01.2008.

Mietwagen müssen mit einem Wegstreckenzähler (nicht Taxameter!) sowie mit einer Alarmanlage ausgerüstet sein. Ausnahmen sind möglich.