Seiteninhalt
  • für die Prüfung der Grundqualifikation: je nach Prüfungssatzung der zuständigen IHK: EUR 1.050 - 1.450
    zusätzliche Kosten für die Bereitstellung des Prüfungsfahrzeugs und den begleitenden Fahrlehrer beziehungsweise die begleitende Fahrlehrerin
  • für die Prüfung der beschleunigten Grundqualifikation: je nach der Prüfungssatzung der zuständigen IHK: EUR 100,00 - 150,00
    zusätzliche Kosten für einen Kurs: circa EUR 1.500 - 3.000 (je nach Ausbildungsstätte)
  • für die Eintragung in den Führerschein: EUR 28,60
    zusätzliche Kosten für die Ausstellung des neuen Führerscheindokuments und gegebenenfalls für die Verlängerung der Fahrerlaubnis

Hinweis: Steigen Sie von Lkw auf Bus (oder umgekehrt) um, gelten bei der Prüfung jeweils ermäßigte Gebührensätze. Nähere Informationen können Sie in den Gebührentarifen der IHK finden.