Seiteninhalt

der Betriebsnummern-Service der Bundesagentur für Arbeit

Hinweis: Wenn Sie

  • Arbeitnehmer in einem privaten Haushalt ausschließlich auf 450-Euro-Basis beschäftigen, aber noch keine Betriebsnummer haben, wenden Sie sich an die Minijob-Zentrale.
  • als Betrieb Mineralien gewinnen, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in einem knappschaftlichen Betrieb einsetzen oder Arbeitnehmer beschäftigen, die knappschaftliche Arbeiten auf Schachtanlagen verrichten oder zu Sanierungsarbeiten im Tagebau eingesetzt werden, wenden Sie sich an die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See.
  • ein Seefahrtsbetrieb (einschließlich Küstenfischer und Küstenschiffer) sind, wenden Sie sich an die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See.