Seiteninhalt
  • Wenn eine baurechtliche Genehmigung erforderlich ist: die untere Baurechtsbehörde.
    Untere Baurechtsbehörde ist, je nach Ort, in dem das Bauvorhaben liegt, die Gemeindeverwaltung oder das Landratsamt.
  • Wenn keine baurechtliche Genehmigung erforderlich ist: die untere Denkmalschutzbehörde.
    Untere Denkmalschutzbehörde ist, je nach Ort, in dem das Bauvorhaben liegt, die Gemeindeverwaltung oder das Landratsamt.