Seiteninhalt

Ein Kulturdenkmal wird in die Denkmalliste aufgenommen:

  • automatisch durch die zuständige Stelle
  • oder wenn jemand die Eintragung verlangt, z.B. der Eigentümer oder die Eigentümerin und es die nötige Denkmaleigenschaft nach dem Denkmalschutzgesetz hat.