Seiteninhalt

Folgende Unterlagen müssen vorgelegt werden:

- gültiger Personalausweis oder Reisepass

- bei Vetretung durch eine andere Person zusätzlich

  • schriftliche Vollmacht
  • gültiger Personalausweis oder Reisepass der bevollmächtigten Person

- Fahrzeugscheinheft

- Fahrtenbuch

- ggf. noch vorhandenes Kennzeichen

- Verlusterklärung oder Diebstahlanzeige

- Formulare eidesstattliche Versicherung und Abmeldung Kfz bei Diebstahl

- bei Minderjährigen: zusätzlich Einverständniserklärung und Ausweisdokumente der Sorgeberechtigten

- bei juristischen Personen/Firmen:

  • Handelsregisterauszug oder
  • Gewerbeanmeldung oder
  • Vereinsregisterauszug

Wurde das Fahrzeug oder Kennzeichen im Ausland gestohlen, ist neben der ausländischen Diebstahlsanzeige auch die Anzeige bei einer Polizeidienststelle in Deutschland notwendig.