Seiteninhalt

Jährliche Bruchsaler Wertholz-Submission

Qualitativ hochwertige und besonders wertvolle Hölzer bietet das Forstamt einmal jährlich auf einer Wertholzsubmission an. An drei Lagerplätzen werden dann etwa 1.500 bis 2.000 Kubikmeter Laubholz, überwiegend Eiche und Edellaubholz, präsentiert und gegen Meistgebot verkauft. Der Termin findet in der Regel Anfang März statt. Interessenten wenden sich bitte im Januar oder Februar an das Forstamt.