Seiteninhalt

„Faszination Wildbienen“

Vortrag mit Wildbienenspezialist Dr. Paul Westrich

Der Obst- und Gartenbauverein Forst lädt in Kooperation mit dem Landratsamt Karlsruhe am Samstag, 7. Dezember, zum Vortrag „Faszination Wildbienen“ ein. Dr. Paul Westrich, promovierter Biologe, der seit über 40 Jahren die heimischen Wildbienen erforscht und dessen Werk „Die Wildbienen Deutschlands“ aktuell in der zweiten Auflage erschienen ist, gibt einen Einblick in die faszinierende Vielfalt der Formen, Farben und Lebensweisen dieser Hautflügler. Er macht die Unterschiede zur Honigbiene des Imkers deutlich und stellt anhand anschaulicher Beispiele Verhalten, Nistweisen und Baumaterialien der Wildbienen dar. Die vielfältigen Abhängigkeiten zwischen Wildbienen und den Blüten oft ganz bestimmter Pflanzen bilden einen weiteren Schwerpunkt des Vortrags. Brillante Farbfotos und eindrucksvolle Filmsequenzen lassen staunen und sollen motivieren, sich für einen nachhaltigen Schutz dieser unverzichtbaren und vielfach bedrohten Bestäuber von Wild- und Nutzpflanzen einzusetzen. Der Vortrag und die anschließende Diskussion liefern dazu viele praktische Hinweise und Empfehlungen.

Mit der Veranstaltungsreihe „Obst und Garten – aktuell“, übernehmen die Obst- und Gartenbauvereine, die Gartenfreunde und das Landratsamt Verantwortung für die Umwelt und bieten verschiedenste Themen für interessierte Bürger an. Weitere Termine zu Veranstaltungen und Kursen finden Sie auf der Homepage des Landratsamtes www.landkreis-karlsruhe.de unter Kreisobstbauberatung oder direkt bei ute.ellwein@landratsamt-karlsruhe.de.

Die Veranstaltung findet um 17:00 Uhr im Alex Huber Forum, Hambrücker Str. 61, 76694 Forst, statt. Einlass ist um 16:00 Uhr. Ein Unkostenbeitrag in Höhe von 3 ,00 Euro wird erhoben. Die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Forst bieten Getränke, Kaffee und Kuchen an und nach der Veranstaltung werden Bücher signiert. Zur besseren Planung bitten wir unter E-Mail:  Gabi.krewenka@gmail.com oder beim Landratsamt Karlsruhe: ute.ellwein@landratsamt-karlsruhe.de um Anmeldung.