Seiteninhalt

Wohnzimmer-Konzert in besonderem Ambiente

Abschluss der Veranstaltungsreihe zum Welttag der Menschen mit Behinderung

Zum Abschluss der Veranstaltungsreihe zum Welttag der Menschen mit Behinderung gibt die Band Cosmic Presents am Mittwoch, 18. Dezember, um 18 Uhr ein Konzert. Eingebettet in die Ausstellung „Rollis machen Leute“ - Rollstuhlinstallationen aus über 75 Rollstühlen -, die noch bis 20. Dezember zu sehen ist, bietet sich im Foyer ein besonderes Ambiente.

Die Band nimmt die Gäste mit auf eine empathische Reise durch die verschiedenen Stilrichtungen der Rockmusik. Die kleine Besetzung mit Schlagzeug und zwei Gitarren kann es krachen lassen, genauso aber auch die zarten Töne bedienen. So oder so ist das Konzert ein Muss für alle Gitarreros, denn mit Frank König kommt der ungekrönte König und Meister des Tappings (man kann auch nur mit einer Hand Gitarre spielen) nach Karlsruhe.

Die Veranstaltung findet im Foyer des Landratsamtes Karlsruhe, Beiertheimer Allee 2 statt, ist barrierefrei zugänglich und der Eintritt ist frei. Um vorherige Anmeldung bei Reimar Neumann, Beauftragter für die Belange von Menschen mit Behinderung, Telefon: 0721 936 – 71350, E-Mail: reimar.neumann@landratsamt-karlsruhe.de wird gebeten.