Seiteninhalt

Landesprogramm STÄRKE unterstützt bei geändertem Erziehungsalltag

Individuelle telefonische und digitale Angebote für Eltern

Das Landesprogramm STÄRKE unterstützt Eltern in ihrem Erziehungsalltag, beispielsweise mit offenen Treffs, Kursen und Familienbildungsfreizeiten. Bestehende Kontaktbeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie haben den Erziehungsalltag jedoch drastisch geändert. Umso mehr brauchen Eltern Unterstützung in dieser schwierigen Zeit, in denen die Kinder nicht in die Kita oder Schule gehen dürfen.

STÄRKE-Referentinnen unterstützen Eltern weiterhin mit kostenlosen telefonischen und digitalen Angeboten. Sie beantworten Fragen, entwickeln Strategien und geben wertvolle Tipps, wie der veränderte Alltag mit Kindern zuhause gemeistert werden kann. Über diese Angebote hinaus kann auch ein wertvoller Ideen-Austausch mit anderen Eltern stattfinden. Angeboten werden beispielsweise Elterncoaching, Online-Meetings, telefonische Sprechstunden sowie Beratung bei angespannten Situationen zu Hause, z.B. durch Doppelbelastung Home-Office / Kinderbetreuung, durch Ausgangsbeschränkung und fehlende Kontaktmöglichkeiten, über den Kopf wachsende Alltagssituationen, Niedergeschlagenheit, bei Stress-Situationen mit den Kindern bzw. Konflikten mit dem Partner etc. Die aktuellen kostenlosen telefonischen und digitalen Angebote sind auf der Homepage www.staerke-landkreis-karlsruhe.de abrufbar.