Seiteninhalt

Pflegeeltern gesucht

Kinder und Jugendliche brauchen ein Zuhause

Manchmal können Eltern ihre Kinder nicht mehr ausreichend versorgen und erziehen. Die Gründe sind verschieden und vielfältig. So können akute oder langfristige Lebenskrisen, schwerwiegende Erkrankungen oder Überforderung mit der eigenen Lebenssituation ausschlaggebende Notsituationen sein. Die Pflegekinderhilfe des Kreisjugendamtes Karlsruhe sucht daher geeignete Pflegefamilien, die diesen Kindern oder Jugendlichen für eine begrenzte Zeit oder auf Dauer ein Zuhause in einem familiären Rahmen bieten können. Gesucht werden Pflegeltern, die

• Freude am Zusammenleben mit Kindern oder Jugendlichen haben

• belastbar und geduldig im Umgang mit Kindern oder Jugendlichen    sind

• bereit sind, sich auf ein besonderes Kind oder Jugendlichen mit herausfordernden Verhaltensweisen einzulassen

• in einer stabilen Lebenssituation und in gesicherten materiellen Verhältnissen leben

• ausreichend Platz und Zeit für ein Kind oder Jugendlichen haben

• offen mit der Pflegekinderhilfe des Jugendamts kooperieren

• bereit sind, mit den Eltern zusammen zu arbeiten und den regelmäßigen Kontakt mit diesen unterstützen

Eltern, aber auch Paare ohne Kinder und Alleinstehende können Pflegeeltern werden und werden durch das Jugendamt in einem Bewerberprozess ausführlich auf Ihre Aufgabe vorbereitet und begleitet. Bei Interesse an der Aufnahme eines Pflegekindes steht Laura Klotz als Ansprechpartnerin gerne unter Tel. 0721 936-69590 zur Verfügung.