Seiteninhalt

Erklärung zur digitalen Barrierefreiheit

Der Landkreis Karlsruhe ist bemüht, seinen Webauftritt www.landkreis-karlsruhe.de barrierefrei zu gestalten. Die Erklärung zur digitalen Barrierefreiheit wird im Landesbehindertengleichstellungsgesetz Baden-Württemberg (L-BGG BW) verlangt. Die Anforderungen ergeben sich aus der Barrierefreien-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0).

Diese Erklärung wurde am 23. September 2019 erstellt und am 26. Oktober 2020 zuletzt aktualisiert

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen zur Barrierefreiheit:

Die Anforderungen der Barrierefreien-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0) sind soweit als möglich berücksichtigt.

Sollten Ihnen dennoch Mängel in Bezug auf die barrierefreie Gestaltung dieses Webauftrittes auffallen, bitten wir um Ihre Mithilfe. Sie können für einen entsprechenden Hinweis das Formular Barriere melden nutzen oder eine Nachricht mit der Fehlerbeschreibung an unsere Pressestelle senden.

Durchsetzungsverfahren:

Sollte Ihre Kontaktaufnahme mit der öffentlichen Stelle nicht erfolgreich sein, können Sie sich an den Beauftragten für Menschen mit Behinderungen im Landkreis Karlsruhe oder die Geschäftsstelle der Landesbehindertenbeauftragten wenden.