Seiteninhalt

B: Form und Inhalt der Leistung

Bei Vorliegen der Voraussetzungen erhalten Sie Geld- oder Sachleistungen. Folgende Leistungen sind möglich:

  • Grundleistungen zur Deckung des notwendigen Bedarfs an Ernährung, Unterkunft, Heizung, Kleidung, Gesundheitspflege und Gebrauchs- und Verbrauchsgütern des Haushalts sowie zur Deckung persönlicher Bedürfnisse des täglichen Lebens.
  • Leistungen bei Krankheit, Schwangerschaft und Geburt.
  • Leistungen in besonderen Fällen
  • Leistungen zur Bildung und Teilhabe Wann bekommen Sie nicht die vollen Leistungen?
  • Wenn Sie vollziehbar ausreisepflichtig oder geduldet sind und trotz Ausreisetermin die Bundesrepublik Deutschland nicht verlassen
  • Wenn Sie in einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union oder von einem am Verteilmechanismus teilnehmenden Drittstaat internationalen Schutz oder aus anderen Gründen ein Aufenthaltsrecht erhalten haben
  • Wenn ein Asyl-, Folge-, oder Zweitantrag gestellt wurde und der Verpflichtung des Asylgesetzes nicht nachgekommen wurde
  • Wenn Sie den Termin zur förmlichen Antragsstellung für eine Asyl-, Folge- oder Zweitantrag nicht nachkommen
  • Wenn Sie die Wahrnehmung einer Arbeitsgelegenheit oder eine Flüchtlingsintegrationsmaßnahme trotz Möglichkeit unbegründet ablehnen