Seiteninhalt

Naturschutzbeauftragte beraten und unterstützen Landkreisverwaltung

Dr. Fritz Prosi für weitere Amtszeit bestellt

Sieben ehrenamtliche Naturschutzbeauftragte beraten und unterstützen den Landkreis Karlsruhe im Bereich der unteren Naturschutzbehörde. Der Ausschuss für Umwelt und Technik des Kreistags bestellte in seiner jüngsten Sitzung vom 10. Dezember Dr. Fritz Prosi für eine weitere fünfjährige Amtszeit. Landrat Dr. Christoph Schnaudigel betonte, dass Dr. Prosi bereits in der zweiten Amtsperiode tätig ist und die Sonderzuständigkeit für alle Baggerseen im Landkreis Karlsruhe hat. „Er ist mit den örtlichen Verhältnissen der Kiesgruben bestens vertraut ist und die Verwaltung ist mit seiner Beratung sehr zufrieden“, begründete er den Vorschlag zur Wiederbestellung. Dr. Fritz Prosi hatte dem Ausschuss für Umwelt und Technik zuletzt am 28. Mai über die Arbeit der Naturschutzbeauftragten und speziell seine Aufgabe Bericht erstattet.