Seiteninhalt

Soziales Entschädigungsrecht

Das Soziale Entschädigungsrecht regelt die Versorgung bei Gesundheitsschäden, für deren Folgen die staatliche Gemeinschaft in Abgeltung eines besonderen Anlasses oder aus anderen Gründen nach versorgungsrechtlichen Grundsätzen einzustehen hat.