Seiteninhalt

Landkreisweite Arbeitsgruppe Migration und Arbeit (LAMA)

Auf Initiative des Fachbereiches Integration in Arbeit haben sich verschiedene Institutionen im Handlungsfeld Arbeitsmarktintegration in der Arbeitsgruppe LAMA zusammengeschlossen und treffen sich seit Mitte 2019 halbjährlich beim Landratsamt Karlsruhe.

Kennzeichnend für die Arbeitsgruppe ist, dass die Mitglieder wichtige Herausforderungen identifizieren, auf konkrete Handlungsbedarfe verweisen und praktische Lösungswege erarbeiten. Das breite Spektrum an Erfahrungen ermöglicht Synergien bestmöglich zu nutzen, wodurch der Zugang zum Arbeitsmarkt für Geflüchtete, Migranten und Migrantinnen verbessert werden soll.

Unterschiedliche Fragestellungen begleiten die Arbeitsgruppe: Wie können Neuzugewanderte in den Arbeitsmarkt integriert werden? Wie schaffen wir Transparenz für Arbeitgebende, die Ansprechpersonen und Unterstützungsmöglichkeiten suchen? Welchen Herausforderungen begegnen Geflüchtete in der Ausbildung? Wie können diese Herausforderungen abgebaut werden? Passen bestehende Angebote oder müssen Maßnahmen umstrukturiert werden?

Die Mitglieder der Arbeitsgruppe sind:

Schaubild Landkreisweite Arbeitsgruppe Migration und Arbeit
Schaubild Landkreisweite Arbeitsgruppe Migration und Arbeit


Bei Fragen oder Anregungen können Sie sich gerne per E-Mail an uns wenden.