Seiteninhalt

Veranstaltungsreihe Kindlicher Erstspracherwerb

Die drei Veranstaltungen bieten theoretischen Input zum kindlichen Erstspracherwerb und Austauschphasen unter Kolleg/-innen.

Referentin: Frau von Albedyhll

Grundlagen des Spracherwerbs (11.11.2021 - 15:00-17:30 Uhr)

Der Spracherwerb ist ein gut erforschter Prozess der menschlichen Entwicklung. Er folgt bestimmten Regeln und baut auf anderen Fähigkeiten auf. Die Teilnehmer/-innen erwerben in dieser Veranstaltung grundlegendes Wissen über die menschliche Sprache und die verschiedenen Teilfähigkeiten, die Sprachvermögen ausmachen.

Der Verlauf des Spracherwerbs im Deutschen (25.11.2021 - 15:00-17:30 Uhr)

Der Spracherwerb findet vor allem in der frühen Kindheit statt, wirkt sich aber auch auf die spätere Entwicklung aus. Dabei verläuft die Sprachentwicklung schrittweise und für die jeweilige Zielsprache einzigartig. Wir betrachten in dieser Veranstaltung die wichtigsten Erwerbsschritte in der deutschen Sprache in den einzelnen Altersgruppen und deren Zusammenhang mit dem Schriftspracherwerb.

Stolpersteine im Spracherwerb entdecken (09.12.2021 - 15:00-17:30 Uhr)

Manchmal gelingt der Spracherwerb nur langsam oder manche Schritte bereiten besondere Schwierigkeiten. Die Teilnehmer/-innen erhalten in dieser Veranstaltung Wissen darüber, welche Auffälligkeiten im Spracherwerb des Deutschen auftreten können, wie sie sie erkennen und welche Schritte nötig sind, um angemessen darauf zu reagieren. Dazu bringen die Teilnehmer/-innen eigene Beispiele aus der Praxis mit.

Anmeldung zur Veranstaltungsreihe (3 Termine):

Ich möchte den Newsletter der Bildungskoordination abonnieren und willige ein, dass die Bildungskoordination meine angegebenen Daten speichern darf, um mir Informationen der Bildungskoordination und kommunale Angebote zuzusenden. Diese Einwilligung kann jederzeit per E-Mail an amt33.bildungskoordination@landratsamt-karlsruhe.de wiederrufen werden.

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)