Sprungziele
Seiteninhalt

Angebote des Ernährungszentrums

Praxisworkshops am Ernährungszentrum zur Beikosteinführung und Übergang zum Familienessen

Online Vortrag zur Ernährung in der Schwangerschaft

Das Ernährungszentrum im Landkreis Karlsruhe bietet am Montag, 16. Mai, einen Praxisworkshop für Eltern mit Säuglingen zum Thema Beikost an. Gerade bei der Umstellung vom Stillen bzw. Flaschennahrung auf Beikost kommen bei jungen Eltern häufig viele Fragen auf, z.B. welche Lebensmittel sich für Babys besonders eignen oder welche Vorteile selbst gekochte Babybreie mit sich bringen. Im Workshop wird gezeigt, wie einfach sich Babybreie selbst herstellen lassen und worauf dabei zu achten ist.

Am Mittwoch, 25. Mai folgt ein Praxisseminar zum Thema „Essen am Familientisch“. Gegen Ende des ersten Lebensjahres möchten Babys zunehmend selbstständig essen und trinken und sind auch körperlich so weit entwickelt, dass sie schrittweise am Familienessen teilnehmen können. Im Workshop werden verschiedene kindgerechte Speisen zubereitet, die sich gut für den Übergang zum Familienessen eignen. Auch wird darüber informiert, auf welche Lebensmittel noch verzichtet werden soll.
Beide Praxisworkshops finden von 10 bis 12 Uhr im Ernährungszentrum, Am Viehmarkt 1 in Bruchsal statt. Die Kosten betragen jeweils 5 Euro.

In einem Online-Vortrag am Montag, 23. Mai von 18 bis 19 Uhr zeigt das Ernährungszentrum, wie durch die Ernährung bereits im Mutterleib eine gute Grundlage für die Gesundheit des Kindes gelegt werden kann. Nährstoffe, die dabei besonders wichtig sind und die Entwicklung des Kindes fördern, werden vorgestellt und praxisnah erläutert, in welchen Lebensmitteln sie enthalten sind und welche Lebensmittel in der Schwangerschaft gemieden werden sollen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Eine Anmeldung ist für alle Veranstaltungen per Mail unter ernaehrungszentrum@landratsamt-karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721 936-88630 ist erforderlich.