Seiteninhalt

Die Kirchen und Israel

Veranstaltung mit Volker Beck erstmals wieder in Präsenz

Der Deutsch-Israelische Freundeskreis im Stadt- und Landkreis Karlsruhe e.V. freut sich zur ersten Präsenzveranstaltung am Dienstag, 24. Mai, um 19 Uhr Herrn Volker Beck begrüßen zu können, der zu dem Thema „Die Kirchen und Israel“ sprechen wird. Volker Beck war von 1994 bis 2017 Mitglied des Deutschen Bundestages migrations-, innen-, menschenrechts- und religionspolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis90/Die Grünen sowie Vorsitzender der parteiübergreifenden deutsch-israelischen Parlamentariergruppe.

Die Veranstaltung findet im Albert-Schweitzer-Saal, Reinhold-Frank-Straße 48a in Karlsruhe statt.

Um eine Anmeldung wird gebeten per Mail an geschaeftsstelle.difk@landratsamt-karlsruhe.de.