Seiteninhalt

Herr Hammer

Amt für Umwelt und Arbeitsschutz

Immissionsschutz und Kreislaufwirtschaft

Immissionsschutzrechtliche Verwaltungs- und Rechtsverfahren bei Überwachung genehmigungspflichtiger Anlagen nach BImSchG, Immissionsschutz bei nicht genehmigungspflichtigen Anlagen Erlaubnisverfahren nach § 18 BetriebssicherheitsVO, Vollzug der Rechtsverordnungen nach BImSchG, Abstimmung und Koordination von Fällen allgemeiner und/oder grundsätzlicher Bedeutung, Gemeinden: Bad Schönborn, Dettenheim, Eggenstein-Leopoldshafen, Forst, Graben-Neudorf, Hambrücken, Kronau, Linkenheim-Hochstetten, Oberhausen-Rheinhausen, Philippsburg, Ubstadt-Weiher, Waghäusel

+49 721 936-87020

Adresse exportieren