Seiteninhalt

Frau Eschbach

Amt für Schulen und Kultur

Kultur und Partnerschaften

Grundsätze für das Sachgebiet, Konzeption, Planung und Durchführung von Veranstaltungen, Präsentationen und Ausstellungen aus Musik, Kleinkunst, Mundart, bildende Kunst, Literatur, darstellende Kunst, Veranstaltungsprogramme, Verwaltung und Katalogisierung von Kunstgegenständen im Eigentum des Landkreises, Weiterentwicklung des Kulturkonzepts, Betreuung der nationalen und internationalen Landkreispartnerschaften, Planung und Koordination aller Kontakte zu den Partnerregionen (auch dezernatsübergreifend), Betreuung von Fachdelegationen, Organisation und Betreuung von internationalen Schüleraustauschen, Unterstützung bei offiziellen Delegationsreisen, Betreuung und Organisation des inoffiziellen Rahmenprogramms, Geschäftsstelle des Deutsch-Israelischen Freundeskreises, interne und externe Veranstaltungen des DIFK, Mitgliedschaften im Kulturbereich und Kooperation mit regionalem Kulturmanagement

+49 721 936-59320

Adresse exportieren