Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Suche

Volltextsuche

Landkreis Karlsruhe
Interne Links

Ansprechpartner

Formulare/Downloads

Aktuelles
Gesundheitsschutz
Gesundheitsplanung
Gesundheitsförderung
Begutachtungen
Kinder- und Jugendgesundheitsdienst
Frühe Hilfen
Aids / Geschlechtskrankheiten
Belehrung
Heilpraktiker
Gesundheitliche Beratung für Prostituierte
Sozialberatung
Versorgungsmedizinischer Dienst                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        Asiatische Tigermücke

Externe Links

Landesgesundheitsamt
Öffentlicher Gesundheitsdienst
Robert-Koch-Institut
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
Unabhängige Patientenberatung

Seiteninhalt

Kinder- und Jugendgesundheitsdienst (KJGD)

Der Kinder- und Jugendgesundheitsdienst  bietet Unterstützung und Beratung  zu allen Gesundheitsfragen, kindlicher Entwicklung und gesundheitlichen Beeinträchtigungen bei Kindern und Jugendlichen. Der KJGD sieht seine Aufgabe in der Unterstützung von gesundem Aufwachsen aller Kinder und Jugendlichen in der Stadt und im Landkreis Karlsruhe.

Gesetzliche Grundlagen für die Aufgaben des KJGD sind u.a. im ÖGDG, Schulgesetz, Infektionsschutzgesetz, Kinderschutzgesetz und in den Sozialgesetzbüchern SGB XII und SGB VIII verankert.

Der KJGD arbeitet eng mit den Kindertagesstätten, dem Schulamt und den Schulen, dem Jugendamt, dem Sozialamt und Institutionen des medizinischen Versorgungssystems zusammen. 

Die Untersuchungen und Beratungen erfolgen in  einem interdisziplinären Team, bestehend aus Ärzten, Sozialmedizinischen Assistentinnen, Familienhebammen und  Familienkinderkrankenschwestern.

Wir bieten Ihnen an:

  • schulvorbereitende Untersuchungen für Kinder von 4 bis 6 Jahren                           
  • Jugendzahnpflege ( Gruppenprophylaxe ,Informationsveranstaltungen)
  • Gesundheitsförderung (Frühe Hilfen, Gesundheitskonferenz)
  • Gesundheitsberichterstattung
  • Beratungen
    - der Eltern zur Entwicklungsförderung  und Erziehung der Kinder
    - der Mitarbeiter aus dem Bereich des Jugend-, Sozial,-und Bildungswesens
  • Begutachtungen
    - im Rahmen der Eingliederungshilfe (sozialrechtliche Zuordnung der Behinderung)
    - bei Schulabsentismus
    - zur Feststellung der Beihilfefähigkeit
    - zur Krankenhilfe für Asylbewerber
  • Fortbildungen, Schulungen, Informationen zu verschiedenen Themen
  • Infoblätter
    Wickelkinder
    Tierhaltung
    Sonnenschutz
    Stifthaltung
    Farbsinnstörung
    Linkshändigkeit
    Einschulungsuntersuchung

Ansprechpartnerin

Frau Dipl.-Med. Katrin Krämer
Leitende Kinder- und Jugendärztin
Beiertheimer Allee 2
76137 Karlsruhe
Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden



Frühe Hilfen im Gesundheitsamt

Ärzte, Familienhebammen sowie Familienkinderkrankenschwestern beraten und unterstützen Schwangere und Familien mit Kindern bis zu drei Jahren. Dabei werden auch Hausbesuche angeboten. Die Familien können sich direkt an uns wenden. Das Angebot ist kostenfrei.

Im Gesundheitsamt ist auch die Koordinatorin des Netzwerkes Frühe Hilfen angesiedelt.

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner