Suche

Volltextsuche

Landkreis Karlsruhe

Seiteninhalt

Gesundheitskonferenz für den Landkreis Karlsruhe

Die Gesundheitskonferenz ist ein Instrument der Beratung und Steuerung. Ihre Hauptziele orientieren sich an der Gesundheitsstrategie Baden-Württemberg zur Umsetzung einer gesundheitsförderlichen Gesamtpolitik. Vor allem sollen die Gesundheit in allen Lebensphasen und Lebenswelten gefördert und die Entstehung chronischer Erkrankungen vermieden oder hinausgezögert werden. Gesundheitsförderung und Prävention sollen als vierte Säule neben Behandlung, Rehabilitation und Pflege etabliert werden. Zur Erreichung dieser Ziele sollen konkrete Handlungsempfehlungen erarbeitet und umgesetzt werden.

An der Gesundheitskonferenz nehmen eingeladene Institutionen und Organisationen teil, die an der Arbeit der Gesundheitskonferenz bzw. deren jeweiligen Themen interessiert und grundsätzlich bereit sind mitzuwirken.


- Aktuelles -  

  • "Auftakt Gesundheitsförderliche Gemeinde- und Stadtentwicklung" 17. Oktober 2017 im Landratsamt. Eingeladen sind die Gemeinden und Städte im Landkreis, um Bedarfe und Möglichkeiten der Unterstützung zu beleuchten, die bei der (Weiter-) Entwicklung zu gesunden kommunalen Lebenswelten helfen sollen
  • "Mental Stark! Exekutive Funktionen trainieren, Selbstregulation fördern und Resilienz stärken" Vortragsveranstaltung der Arbeitsgruppe Gesund aufwachsen - Resilienzförderung bei Kindern und Jugendlichen. Referentin: Dr. Sabine Kubesch. 13. Oktober 2017, 18:30 Uhr, Gesundheitszentrum der AOK, Karlsruhe. Im Rahmen des Welttages der seelischen Gesundheit
  • 2. Karlsruher Zukunftstagung Betriebliches Gesundheitsmanagement am 09.10.2017 unter Mitwirkung der AG BGM der Kommunalen Gesundheitskonferenz für den Landkreis Karlsruhe. Programmflyer [PDF: 1,6 MB]
  • Am 17.07.2017 fand die Veranstaltung Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz - Impulse aus der Praxis" im IHK Haus der Wirtschaft in Karlsruhe, unter der Mitwirkung der AG Betriebliches Gesundheitsmanagement statt.
    Programm-Flyer [PDF: 2,7 MB]
  • Dokumentation der "Fortbildung zur Resilienzförderung bei Kindern unter drei Jahren im Stadt- und Landkreis Karlsruhe" vom 18.5.2017 sowie die Dokumentation aller bisherigen Veranstaltungen der AG Resilienzförderung bei Kindern und Jugendlichen stehen zur Verfügung unter www.karlsruhe.de/resilienz

Stand: Juli 2017