Suche

Volltextsuche

Landkreis Karlsruhe

Seiteninhalt

Feinstaubplakette

Zum 01.03.2007 trat die Verordnung zum Erlass und zur Änderung von Vorschriften über die Kennzeichnung emissionsarmer Fahrzeuge in Kraft. Diese sogenannte "Plakettenverordnung" dient vorrangig der Verbesserung der
Luftqualität insbesondere in Ballungszentren, aber auch auf den Bundesautobahnen und Verkehrsknotenpunkten.

Die Regelung bezweckt eine Verminderung der zu hohen Feinstaub- und Stickstoffdioxidbelastung der Luft und wird Bundesweit in sogenannten Umweltzonen umgesetzt. Die Verkehrsbeschränkungen der Umweltzonen gelten durchgehend ohne zeitliche Begrenzung, d.h. unabhängig davon, ob die aktuelle Luftbelastung hoch oder niedrig ist.

Weitere aktuelle Informationen zum Thema ob und welche Plakette Sie für Ihr Fahrzeug erhalten können, finden sie auch unter: www.feinstaubplakette.de, www.tuev-sued.de, www.dekra.de, www.gtue.de.

Eine Feinstaubplakette für ihr Fahrzeug können Sie bei uns, in einer unserer vier Zulassungsstellen in Bretten, Bruchsal, Ettlingen und Karlsruhe erhalten, oder hier online beantragen.

Die anfallenden Kosten werden per Bankeinzug erhoben und setzen sich nach der Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr wie folgt zusammen:

* 5,00 € Gebühr für Plakette
* 1,00 € Gebühr für Versandkosten und Bearbeitung

Online-Antrag

Antrag Erteilung Feinstaubplakette Ausfüllassistent