Suche

Volltextsuche

Landkreis Karlsruhe

Seiteninhalt

Amt für Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung

Amtsleiter Klausjoachim Thierer


Amt für Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung
Amtsleiter:
Dr. med. vet. Joachim Thierer
Beiertheimer Allee 2
76137 Karlsruhe
Telefon:
0721 / 936 - 83010

Fax:
0721 / 936 - 83799

E-Mail:

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden

 

1. Lebensmittelüberwachung

  • Kontrolle der Lebensmittelunternehmer auf der Basis der Risikobeurteilung der Betriebe
  • Kontrolle der Betriebs-, Produktions- und Personalhygiene sowie Überprüfung der betrieblichen Eigenkontrolle
  • Risikoorientierte Entnahme von Planproben auf der Basis verschiedenster Überwachungs-programme
  • Entgegennahme von Beschwerden/ -proben
  • Stellungnahme zu Bauvorhaben sowie zu Anträgen auf Gaststättenkonzession
  • Bearbeitung von lebensmittelbedingten Personenerkrankungen

2. Fleischhygieneüberwachung

  • Risikoorientierte Kontrolle der EU zugelassenen Betriebe
  • Durchführung der Schlachttier- und Fleischuntersuchung einschließlich weiterführender Untersuchungen bei Schlachttieren durch das amtliche Personal
  • Durchführung von BSE/TSE-Untersuchungen geschlachteter Rinder/Schafe
  • Kontrolle der Rindfleischetikettierung
  • Probenahme nach dem nationalen Rückstandskontrollplan

3. Tierseuchenprophylaxe und –bekämpfung, Entsorgung tierischer Nebenprodukte

  • Überwachung des Status der Tierbestände im Landkreis für verschiedenste anzeigepflichtige Tierseuchen, insbesondere Tuberkulose, Brucellose, Tollwut, Geflügelpest (Vogelgrippe), BSE/TSE sowie Psittakose (bei den genannten Tierseuchen handelt es sich um Zoonosen, d. h. die Erkrankung kann vom Tier auf den Menschen übergehen)
  • Weitere wichtige Erkrankungen innerhalb der Tierpopulation: Leukose, Schweinepest, BHV1, Aujeszkysche Krankheit, Blauzungenkrankheit
  • Überwachung der Betriebsregistrierung sowie der Kennzeichnung der Tiere
  • Überwachung der Verwertung bzw. Beseitigung von tierischen Nebenprodukten
  • Ausstellung von Gesundheitsbescheinigungen für Tiere

4. Tierschutz

  • Überprüfung von landwirtschaftlichen Tierhaltungen sowie jeglicher Heimtierhaltung
  • Überwachung von Heimtierhaltungen/ -Privathaltungen
  • Überprüfungen nach Tierschutztransport- und Tierschutzschlacht-VO
  • Erteilung von Genehmigungen nach § 11 Tierschutzgesetz
  • Kampfhundeprüfungen
  • Überwachung von Tierversuchen
  • Hufbeschlagsrecht
  • Entgegennahme von Bürgerbeschwerden
  • Stellungnahmen zu Bauvorhaben

In den vier erstgenannten Bereichen werden entsprechende Cross Compliance Kontrollen durch das Amt durchgeführt.

5. Jagd- und Fischereiwesen

  • Erstellung von Abschussplänen, Auswertung und Beurteilung von Streckenlisten
  • Prüfung von Jagdpachtverträgen und Jagdsatzungen
  • Ausstellung und Verlängerung von Jagdscheinen, Jagdscheinentzug
  • Kontrolle von Revieren bezüglich Fütterung und Kirrung