Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Suche

Volltextsuche

Landkreis Karlsruhe

Seiteninhalt








 
 
 

 

Suchergebnis (27 Veranstaltungen)

01.07.2018
BigBand - "Swing'in' Stutensee"

05.07.2018
Ausschuss für Umwelt und Technik / Betriebsausschuss Abfallwirtschaftsbetrieb

12.07.2018
Verwaltungsausschuss

19.07.2018
Kreistag

20.07.2018
BigBand - Open Air-Jazz-Konzert in der Klosterruine Frauenalb

01.09.2018
Betriebsführung: Bauernhof Leis
Immer mehr Verbraucher*innen möchten mehr über die Erzeugung von regionalen Lebensmitteln wissen. Die Veranstaltungen erlauben einen Blick in die Produktion vor Ort und das persönliche Gespräch mit der/ dem Landwirt*in. Eine Anmeldung zur Teilnahme zu den Veranstaltungen ist notwendig direkt beim landwirtschaftlichen Betrieb. Auf einer ca. 15 km langen Fahrradtour durch das Hügelland des Kraichgaus zeigt Heiko Leis wie er seine Felder ökologisch bewirtschaftet. Mit der Regenerativen Landwirtschaft hat er eine Methode gefunden, die den Humusgehalt im Boden mit Untersaaten, Komposttees und Dauerbewuchs gezielt aufbaut.


02.09.2018
Gläserne Produktion: SPITALHOF Alexander und Martin Kern
Ackerbau, Mutterkuhhaltung, Direktvermarktung Gezeigt werden moderne Rinderhaltung, die neue mobile Hühnerhaltung, Felderbewirtschaftung, Kleintiere und eine Maschinenausstellung. Für Kinder gibt es Kinderschminken und einen Streichelzoo.


09.09.2018
Gläserne Produktion: Winzergenossenschaft Kürnbach eG
»Wandern mit Wein» in Kooperation mit dem Weingut Plag, Informationen zu Rebsorten, Pflege, Bodenbearbeitung, Pflanzenschutz entlang der Strecke, Maschinen, Spielstationen. Ende je nach Wetterlage


17.09.2018
Jugendhilfe- und Sozialausschuss

22.09.2018
Den Landkreis genießen: Vom Mehl zum Brot - Handwerkskunst und Brotgenuss
Die Veranstaltungsreihe geht weiter. In diesem Jahr werden wir gemeinsam mit der Marktgemeinschaft KraichgauKorn® die Getreideerzeugung und -verarbeitung in unserer Region in den Mittelpunkt stellen. Landwirte, Müller und Bäcker bilden eine regionale Wertschöpfungskette, an der die Zusammenhänge zur Kulturlandschaft deutlich werden. Sie haben die Gelegenheit direkt von den Betriebsleitern Wissenswertes über Anbaumethoden, Pflanzenschutz, Abläufe in der Mühle und Qualitätssicherung zu erfahren. Schließlich können Sie die Verarbeitung des Getreides zu Brot und Backwaren in der Praxis erleben. Bei einer Mitmach-Backvorführung erleben Sie wie Brot, Brezeln und Croissants aus KraichgauKorn® hergestellt werden. Referent: Stefan Reinmuth Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist notwendig über das Ernährungszentrum unter Telefon: 0721 936-88630 oder E-Mail: ernaehrungszentrum@landratsamt-karlsruhe.de


26.09.2018
Betriebsführung: Melder?s Hoflädle
Immer mehr Verbraucher*innen möchten mehr über die Erzeugung von regionalen Lebensmitteln wissen. Die Veranstaltungen erlauben einen Blick in die Produktion vor Ort und das persönliche Gespräch mit der/ dem Landwirt*in. Eine Anmeldung zur Teilnahme zu den Veranstaltungen ist notwendig direkt beim landwirtschaftlichen Betrieb. Familie Melder baut außergewöhnlich viele (alte) Kartoffelsorten an und verkörpert mit ihren vielfältigen Produktionszweigen wie Freilandtiere (Hühner, Hähnchen, Schweine), Gemüseanbau und dem Hoflädle wie traditionelle Landwirtschaft heute möglich ist. Dabei steht nicht alleine der Ertrag im Vordergrund, sondern auch die Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft. Marcus Melder setzt dabei auf die sogenannte Regenerative Landwirtschaft.


27.09.2018
Ausschuss für Umwelt und Technik / Betriebsausschuss Abfallwirtschaftsbetrieb

03.10.2018
Gläserne Produktion: HEITLINGER GbR
Weinbau, Kürbisse, Zwetschgen Es werden Hofführungen angeboten, Einblick in die Kürbiserzeugung und deren Vermarktung gewährt. Für Kinder gibt es eine Hüpfburg.


18.10.2018
STADT TRIFFT LAND -Tag der Landwirtschaft
Das Foyer des Landratsamtes verwandelt sich für die städtische Bevölkerung und die Bediensteten in einen Marktplatz »Stadt trifft Land«. Sie können eine große Bandbreite an landwirtschaftlichen Produkten aus dem Landkreis kaufen und mit den Erzeuger*innen ins Gespräch kommen. Die vielfältige Produktpalette reicht von Obst, Gemüse, Kartoffeln, Brot, Kuchen, Nudeln, Eiern, Straußeneiprodukten, Honig, Käse, Blumen bis zu Fisch, Wild, Wurst, Fleisch und Wein. Das Ernährungszentrum befasst sich mit dem Thema »Regionale Lebensmittel». Eine Ausstellung zeigt den Zusammenhang zwischen regionalem Essen und dem Erhalt unserer Kulturlandschaft. Es geht um den Mehrwert regionaler Lebensmittel, insbesondere deren Geschmack aber auch um Transparenz der Produktion bis zum nachhaltigen Konsum.


19.10.2018
BigBand - Jubiläumskonzert - 20 Jahre BigBand
Jubiläumskonzert in der Stadthalle Ettlingen