Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Suche

Volltextsuche

Landkreis Karlsruhe

Seiteninhalt





Reihe BlickKontakt der Kontaktstelle Frau und Beruf - Letzter Vortrag vor der Sommerpause: Was denken Sie, wer Sie sind? 28.06.2018 


Im Rahmen der Vortragsreihe BlickKontakt der Kontaktstelle Frau und Beruf in Kooperation mit der Stadtbibliothek Karlsruhe zur Balance von Beruf, Familie und Freizeit findet am 14. Juli von 11:00 bis 12:30 Uhr in der Stadtbibliothek Karlsruhe, Im Neuen Ständehaus, der letzte Vortrag vor der Sommerpause mit der Referentin Jenna van Hauten, Psychologin (MSc.), statt. „Frau“ ist einfühlsam, beziehungsorientiert und eher sprachlich begabt. „Mann“ dafür rational, mathematisch begabt und die bessere Führungskraft. Ob Stereotype wahr sind oder nicht, sie beeinflussen, wie wir andere Menschen wahrnehmen, die Wahrnehmung von uns selbst und sogar die tatsächliche Leistungsfähigkeit. Damit können wir uns in Leistungssituationen selbst im Weg stehen. Ziel des Vortrags ist es, diese Mechanismen aufzuzeigen und anzuleiten, wie es gelingt, mit einfachen Techniken die eigene Aufmerksamkeit und die des Gegenübers auf eigene Stärken zu lenken, um im Bewerbungsgespräch oder bei der nächsten Gehaltsverhandlung selbstbewusster aufzutreten. Der Teilnahmebetrag beträgt 5 €. Die Bezahlung erfolgt an der Kasse vor Ort. Infos unter www.frauundberuf-karlsruhe.de oder www.facebook.com/frauundberuf.karlsruhe


 

 
Herausgeber: Landratsamt Karlsruhe, Beiertheimer Allee 2, 76137 Karlsruhe, * Postfach 31 47, 76126 Karlsruhe
Ansprechpartner: Martin Zawichowski, Landratsamt Karlsruhe, Pressestelle, (0721) 936-51200, Fax (0721) 936-51599