Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Suche

Volltextsuche

Landkreis Karlsruhe

Seiteninhalt





Kursangebote der Kreisobstbauberatung zur Obstbaumpflege 30.10.2018 


Das Landratsamt Karlsruhe bietet in Zusammenarbeit mit den örtlichen Obst- und Gartenbauvereinen (OGVs) mehrere Kurse zur Pflege von Obstgehölzen im Garten und in der Landschaft an.

Angeboten werden jeweils in Theorie und Praxis:

Kurs eins: „Der Schnitt älterer Hochstämme“, inkl. Versorgung Astbruch und Rindenschäden“; Vorkenntnisse erwünscht

Kurs zwei: „Der Schnitt von Obstbaumspindeln“, inkl. Obstarten und spezielle Erziehungsformen; Vorkenntnisse erwünscht

Kurs drei : „ABS Streuobst“ Absolute Beginner Schnittkurs für großvolumige Obstbäume;  Anfängerkurs

Kurs vier: „ABS Garten“ Absolute Beginner Schnittkurs für Obstgehölze im Hausgarten; Anfängerkurs

Kurs fünf: „Der Allrounder“, an drei Tagen werden Theorie und Praxis der Obstbaulehre kombiniert. Mit Grundlagen des Kronenaufbaus, dem Schnitt von Obstbäumen von der  Pflanzung bis zur Verjüngung, dem Schnitt von Beerensträuchern bis zu einer kleinen Sortenkunde wird ein breites Gebiet abgedeckt.

Kurs eins beginnt am 6. November und Kurs zwei am 4. Dezember jeweils um 18:00 Uhr mit einem Vortrag im Landwirtschaftsamt in Bruchsal, Am Viehmarkt 1. Die Kurse drei, vier und fünf finden im Zeitraum Dezember bis März statt. Orte und Termine werden nach Eingang der Anmeldungen festgelegt. Die Anmeldung ist ab sofort unter Email: ute.ellwein@landratsamt-karlsruhe.de möglich. In der Betreffzeile soll angegeben werden für welchen Kurs man sich interessiert. Wenn nur an den praktischen Übungen am Wochenende teilgenommen werden kann, wird ebenfalls um Info gebeten.

In Kooperation mit der Streuobstinitiative im Stadt- und Landkreises Karlsruhe e.V. wird zudem eine Obstbaumpflanzaktion durchgeführt. Hierfür ist keine Anmeldung erforderlich. Am 10. November um 9:00 Uhr beginnt die Pflanzung mehrerer Jungbäume zunächst mit einer kleinen Einführung zur Baumerziehung, dem Pflanzschnitt und dem Schutz der Jungbäume. Treffpunkt: Karlsdorf-Neuthard, Bauhof, Im Klein Feld 29. Ein Spaten, passende Kleidung und Schuhe soll mitgebracht werden. Die Pflanzaktion ist auch für Kinder und Jugendliche geeignet.

Weitere Informationen erhält man per E-Mail unter naturschutz@landratsamt-karlsruhe.de  oder telefonisch unter 0721 936 86710.


 

 
Herausgeber: Landratsamt Karlsruhe, Beiertheimer Allee 2, 76137 Karlsruhe, * Postfach 31 47, 76126 Karlsruhe
Ansprechpartner: Martin Zawichowski, Landratsamt Karlsruhe, Pressestelle, (0721) 936-51200, Fax (0721) 936-51599