Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Suche

Volltextsuche

Landkreis Karlsruhe

Seiteninhalt

Wahlkreise

zum Kreistag

Kreistagswahl 2014
Einteilung der Wahlkreise

 

Einteilung der Wahlkreise 2014

zum Landtag Baden-Württemberg

  • Wahlkreis 29 (Bruchsal)
    Bad Schönborn, Bruchsal, Forst, Hambrücken, Karlsdorf-Neuthard, Kronau, Oberhausen-Rheinhausen, Östringen, Philippsburg, Ubstadt-Weiher, Waghäusel
  • Wahlkreis 30 (Bretten)
    Bretten, Dettenheim, Eggenstein-Leopoldshafen, Gondelsheim, Graben-Neudorf, Kraichtal, Kürnbach, Linkenheim-Hochstetten, Oberderdingen, Stutensee, Sulzfeld, Walzbachtal, Weingarten, Zaisenhausen
  • Wahlkreis 31 (Ettlingen)
    Ettlingen, Karlsbad, Malsch, Marxzell, Pfinztal, Rheinstetten, Waldbronn

 

zum Deutschen Bundestag

  • Wahlkreis 272 (Karlsruhe - Land)
    Bretten, Dettenheim, Eggenstein-Leopoldshafen, Ettlingen, Gondelsheim, Graben-Neudorf, Karlsbad, Kraichtal, Kürnbach, Linkenheim-Hochstetten, Malsch, Marxzell, Oberderdingen, Pfinztal, Rheinstetten, Stutensee, Sulzfeld, Waldbronn, Walzbachtal, Weingarten, Zaisenhausen
  • Wahlkreis 278 (Bruchsal-Schwetzingen)
    • aus dem Rhein-Neckar-Kreis die Gemeinden:
      Altlußheim, Brühl, Hockenheim, Ketsch, Neulußheim, Oftersheim, Plankstadt, Reilingen, Schwetzingen;
    • und aus dem Landkreis Karlsruhe die Gemeinden:
      Bad Schönborn, Bruchsal, Forst, Hambrücken, Karlsdorf-Neuthard, Kronau, Oberhausen-Rheinhausen, Östringen, Philippsburg, Ubstadt-Weiher, Waghäusel.

 

zum Europäischen Parlament

Der Wahlkreis zur Wahl des Europäischen Parlaments entspricht dem Kreisgebiet des Landkreises Karlsruhe.